>>>  Achtung Neubesteller,Wiederbesteller: Lesen Sie auch in meinen aktualisierten FAQ über Brennholz  <<<

Wir bitten um Verständnis, dass wir das Holz aus Kosten-Nutzen-Gründen nur lokal anbieten. Die maximale Lieferentfernung liegt bei 25 km Fahrtstrecke (siehe Transportpreisangabe).

Selbstabholung auf Vereinbarung: Sie können nur immer eine haushaltsübliche Menge bestellen, Bestellgemeinschaft Anfrage zwecklos.

Transportkosten

* Die Transportpreise beziehen sich (nicht auf einen Raummeter und nicht auf Ihren Gesamtkauf, sondern) auf eine Anfahrt.

Ladekapazität.  Im Zusammenhang mit Ihrem Holzkauf sorgen wir auch für Auslieferung der Ware. Dabei ist das Transportvolumen auch vom Gewicht abhängig. Ich kann pro Fahrt problemlos acht Rm trocknes Nadelscheitholz laden. Andrerseits gehen aus Gewichtsgründen leider nur max. drei Raummeter frische Meterscheitbuche auf den Transportwagen.

Verfügbarkeit

Wir gehen nicht davon aus, dass Deutschland das Holz ausgeht. Früher hörte man auch schon in der Schule, wir seien ein kleines, dichtbevölkertes Land, das sich nicht von seiner eigenen Fläche ernähren könne ;-)

Aus unserer Sicht wird das Holz nur wieder vorübergehend knapp, weil wieder mal zuwenig Leute daran mitgeholfen haben, dass das Holz aus dem Wald kam und getrocknet wurde. Im Wald humifiziert es dann, und es wird da von selbst zu CO2, ohne den Menschen Wärme zu geben.

Ursache ist der Geiz, der unsere Arbeit als Holzwerber nicht honorieren will, sondern wartet, dass einem die gebratenen Holzstücke passend im Winter ins Maul fliegen!

Holzverfügbarkeit nach Regenwetter: Wir haben schon öfter durchgerechnet, was es in Geld kostet, einen befahrbaren Holzlagerplatz zu pachten bzw. den aktuellen so zu befestigen, dass unser Gewerbe jederzeit, auch im Winter Zugriff auf die trocknenden Brennholzstapel hat. Ergebnis: Vergesst es, Leute!!!

Weitere Informationen könnten Sie vielleicht auch in meinen FAQ! (hoch scrollen <-linke Menüleiste) finden.

Beratung für Kaminholzsuchende und Holzheizer, News von überregionalen Brennholzhändlern  und ein grooo..ßes Forum finden Sie auf den Seiten

http://www.brennholz-deutschland.de